Leistungen | smileON – Personal Smile & die Geräte2018-08-30T18:00:21+00:00

Unser Angebot

Der milonizer & der Trainer

Personal Smile

Jede Trainingsplanerstellung beginnt mit einer gründlichen Anamnese, der genauen Analyse des aktuellen Leistungsniveaus, sowie der Festlegung der individuellen Ziele. Mit Hilfe des milonizers wird der Körper genau vermessen und die Einstellungen an den Geräten gemeinsam mit dem Personal Trainer vorgenommen. Der Trainingsfortschritt wird laufend überprüft und entsprechend gesteuert, sodass wir einen langfristigen Trainingserfolg garantieren können. Um das Training im optimalen Stoffwechselbereich absolvieren zu können und zusätzlich den Trainingserfolg bzw. die Eigenmotivation zu steigern, wird bei jedem Kunden ein Laktattest durchgeführt.

Unsere Trainingsgeräte

Mit unserem geführten smileON-Gesundheitstraining werden gezielt Kraft, Ausdauer und Koordination, ganz nach den persönlichen Bedürfnissen, gestärkt. Der Kunde trainiert in nur 35 Minuten die wichtigsten Muskelgruppen wie Rücken-, Schulter-, Brust-, Arm-, Rumpf- und Bein-Muskulatur auf innovative Art und Weise.

milon Zirkeltraining

In einem fest getakteten Kreislauf werden die verschiedenen Muskelgruppen nacheinander trainiert. Das milon-Training ist einfach, sicher, effektiv und sportwissenschaftlich bestätigt.

Die Geräte stellen sich vollautomatisch auf deine individuellen Bedürfnisse ein und du sparst dir lästige Einstellungen, sowie Fehlerquellen im Trainingsablauf.

Nach einem geführten Probetraining von zwei Zirkelrunden gemeinsam mit einem Trainer, kannst du selbstständig mit deinem milon-Training starten. Einfach, sicher und effektiv, so macht Training Spaß und bringt Erfolg!

Vorteile des milon-Zirkeltrainings

  • Betreutes Kraft/Ausdauer- sowie Herz/Kreislauf-Training
  • Verbesserung der Körperhaltung und Ausdauer – körperliche
  • Alltagsherausforderungen (z.B. Treppensteigen) fallen leichter
  • Steigerung der allgemeinen Körperkraft für Jung und Alt
  • Stoffwechselerhöhung – die Fettverbrennung wird in Gang gesetzt
  • Verringerung der Gelenkbelastung
  • Vorbeugung gegen Osteoporose, Arthrose und andere Gelenkbeschwerden (Stärkung von Skelett, Bindegewebe und Muskulatur)

Durch ein elektrisch gesteuertes Widerstandssystem (konzentrisch und exzentrische Bewegung) genießt der Kunde ein angenehmes Trainingsgefühl auf unseren Geräten, da alle Bewegungen harmonisch und ergonomisch verlaufen.

Mit dem persönlichen Chip stellen sich unsere Geräte vollautomatisch auf den Kunden ein und registrieren den jeweiligen Fortschritt.

Die Sicherheit beim Training liegt uns besonders am Herzen. Durch unsere Geräte können wir komplett auf das lästige „Gewichtsplatten-Aufladen“ verzichten. Durch den elektronischen Widerstand kann die Bewegung, ohne Zurückschnalzen, an jeder beliebigen Stelle beendet und so das Verletzungsrisiko miniert werden.

Unsere Geräte sind beeindruckend leise und ermöglichen so ein Training in ruhiger, entspannter Atmosphäre, ohne störende Geräusche, um leichter Abstand vom hektischen und stressigen Alltag zu gewinnen.

35 Minuten nimmt sich der Kunde Zeit für sich, trainiert sämtliche Muskelgruppen und tut sowohl Körper, als auch Geist etwas Gutes.

five-Geräteparcours

Mit dem außergewöhnlichen five-Geräteparcours (basierend auf der Biokinematik) wird der gesamte Körper gegen seine Gewohnheiten gestreckt und trainiert. Das five-Konzept bildet die dritte Säule zu Ausdauer und Kraft und spricht neben den Muskeln auch die Faszien an. Schon nach 2-3 Trainingseinheiten kann ein Unterschied spürbar werden.

Vorteile des five-Geräteparcours

• Vorbeugung von Haltungsschäden und Einschränkungen im Bewegungsapparat
• Verbesserung bei chronischen Rücken-, Gelenks- und Muskelschmerzen
• Muskulatur wird auf Länge gebracht
• Beeinflussung des gesamten muskulären Systems
• trainiert alle Bewegungsabläufe
• kann auch bei akuten Schmerzen angewendet werden
• Atmung, Durchblutung und Energiefluss werden optimiert
• sowohl Rehabilitationsmaßnahme, als auch präventiv für alle Altersklassen
• Kraftentfaltung
• unerlässlich in jeder guten Physiotherapie

MATRIX Cardiogeräte

Die leistungsstarken Cardiogeräte bringen den Kreislauf auf Touren. Ganz egal ob Aufwärm- oder Konditionsaufbau-Training, Fettverbrennungs-Workout oder effektive Wettkampfvorbereitung auf den MATRIX-Geräten trainiert der Kunde auf qualitativ hochwertigen Produkten, welche sowohl für Anfänger, als auch für Fitnessprofis gleichermaßen attraktiv sind. Jedes Detail dieser Geräte ist so konzipiert, dass es intuitiv ist, nicht einschüchtert und die Benutzung einfach Spaß macht.

Wer während dem Workout nicht auf live TV, Musikvideos, Apps und soziale Netzwerke verzichten möchte, kommt hier ganz auf seine Kosten. Touchscreen, WiFi und Internetzugang sorgen dafür, dass das Training wie im Flug vergeht. Und statt beim Training an die Wand zu starren, genießen die Kunden, dank der interaktiven Trainingssoftware Virtual Active, das Outdoorfeeling mit wundervollen Landschaften, ohne dabei das Studio zu verlassen.

Jedes Gerät verfügt über das wissenschaftliche fundierte Sprint 8 Trainingsprogramm. Das hochintensive Intervall-Trainingsprogramm (HIIT) passt mit nur 3 Trainingseinheiten pro Woche von je 20 Minuten in jeden Terminkalender.

  • Ascent Trainer – Ein dynamisches Ganzkörpertraining auf geringer Grundfläche.
  • Laufband – 56cm Laufbandbreite für besonders viel Bewegungsfreiheit und ein sicheres Laufgefühl.
  • Upright Bike – Maximaler Komfort und ein authentisches Trainingserlebnis.

MATRIX Functional Trainer

Am Functional Trainer von Matrix trainiert der Kunde in einem dreidimensionalen Seilzug-System sämtliche Muskelgruppen, welche für Alltagsbewegungen wichtig sind. Es werden hier Kraft, inter- und intramuskuläre Koordination, sowie Balance trainiert und dabei auch automatisch die Rumpfmuskulatur gestärkt. Das Training ist für alle Sportler, egal welchen Leistungsstandards, sowie für NICHT-Sportler und Reha-Patienten geeignet und unerlässlich. Wir zeigen dem Kunden individuelle Übungen, um die Funktionalität und Mobilität im Alltag zu fördern und gleichzeitig die Muskelgruppen zu kräftigen.

Vorteile Functional Trainer

  • mehr Beweglichkeit im Alltag (Beweglichkeit bei untrainierten Personen nimmt bereits ab dem 35. Lebensjahr ab)
  • Beweglichkeit und Koordination bis ins hohe Alter erhalten
  • 360° uneingeschränkte Bewegungsfreiheit zur dreidimensionalen Bewegung und Aktivierung aller kinetischen Ketten des Körpers
  • Stärkung von Bändern, Gelenken und Faszien
  • Gleichzeitige Beanspruchung von mehreren Muskelgruppen
  • Erleichterung von Bewegungsabläufen im täglichen Leben
  • 200 Übungen auf nur einem Quadratmeter

Lesen Sie mehr über:

Unsere Philosophie
Personal Smile
milon Zirkeltraining
five Geräteparcours
Matrix Cardio
Matrix Functional Trainer
Personal Training
Rehabilitation mit smileON

Noch Fragen?

Lassen Sie uns reden! Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten gerne telefonisch unter +43(0)1 343 00 70 oder jederzeit per E-Mail an office@smileon.at. Werfen Sie auch einen Blick in unsere FAQ’s

Haben Sie noch Fragen?

Zuerst wird eine gründliche Anamnese durchgeführt und so das jeweilige Leistungsniveau ermittelt. Die persönlichen Ziele werden definiert, sowie Trainingszeit und- umfang besprochen. Anhand des milonizers wird der gesamte Körper vermessen, umso die korrekten Einstellungen an den Geräten vornehmen und festlegen zu können. Der Trainer geht individuell auf die Bedürfnisse jedes Kunden ein und gestaltet die Trainingspläne für den gewünschten Trainingserfolg.

Auch nach Trainingsplanerstellung erfolgt eine laufende Abstimmung zwischen Kunden und Trainer, um die Zielerreichung optimal zu begleiten.

Die Trainingshäufigkeit hängt von den definierten Zielen ab. Dabei ist zu bedenken, dass die Muskeln nur in den Trainingspausen wachsen. Zwischen jeder Trainingseinheit sollte der Körper ausreichend Zeit für die Regeneration haben. Dreimal pro Woche ist ein sehr guter (aber auch ambitionierter) Ansatz. milon empfiehlt eine minimale Trainingshäufigkeit von zwei Mal in zehn Tagen und eine optimale von zwei Mal in sieben Tagen.

Facebook